Eine Bandgeschichte

Die Band!In der eine verträumt-aggressive Singer-Songwriterin auf einen Dark-Wave-Basser und einen experimentierfreudigen Folk-Multimusiker trifft und die kleine Truppe unter Zuhilfenahme eines Kontrabass, einer Kiste, einer Gitarre und einer Mandoline Bühnen und Straßen bereist. Auf dem Programm stehen Momentaufnahmen zum Hinhören, die weitab von Hintergrundplätschermusik der Alltäglichkeit in die Suppe spucken. Auf ihrer Suche nach Poesie schrecken die drei weder vor Bahndurchsagen noch vor sperrigen Komposita zurück, wobei sie unter anderem Swing, Folk und Chanson begegnen, ihre Worte verspielen und dem sehr verehrten Publikum mit ihrem Ohrwurmzirkus eine beachtliche Menge Reime unterjubeln.

Im September 2012 hat das Trio den Förderpreis der Opens external link in new windowLiederbestenliste bekommen.

Caro Werner, gebürtige Nordhessin und Wahlkasslerin, spielt eigene Lieder auf verschiedenen Bühnen, Strassen und in Küchen und Wohnzimmern. Harald Bernstein komponiert und produziert Musik und Filmmusik. Er spielte Bass für Die Schnitter und Die Wahrheit, aktuell auch bei Madre del Vizio und ist eine Hälfte von Pitchblack Inc. Axel Garbelmann ist als Multinstumentalist in Kassel vor allem durch Ankou bekannt. Er spielte Didgeridoo für verschiedene Jazzmusiker und Gruppen (u.a. auch für Die Schnitter). Außerdem macht er Theater bei Improks und arbeitet an einer Clownsnummer.